Maßnahmen zur Qualifizierung und beruflichen Eingliederung

Das Kolping-Bildungswerk bietet im Auftrag der Agentur für Arbeit und des Jobcenters Kurse, Lehrgänge und Maßnahmen zur Qualifizierung und beruflichen Eingliederung an.

Teilnehmer dieser Maßnahmen sind von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende, Arbeitslose oder erwerbsfähige Hilfsbedürftige.

Aktuelle Angebote finden Sie unter unserer Startseite.

Schwerpunkte dieser Maßnahmen sind beispielsweise:

  • Berufspraktische Orientierung
  • Berufliche Qualifizierung
  • Berufspraktische Integration
  • Vermittlung
  • Coaching
  • Hilfen für 50 +

Gerne informieren wir Sie über unser Angebot. Über eine Teilnahme an einer der Maßnahmen entscheidet Ihr Jobcenter oder Ihr Berater bei der Agentur für Arbeit.

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen können Lehrgänge über einen Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit/Jobcente gefördert werden.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.